Fragebogen zur Klinik
Home Nach oben Erläuterungen Doktorspielzeug Fragebogen zur Klinik Lieblingseiten Kliniksex

 

zurück

 

Fragebogen zur Klinik - Sex - Behandlung

Ich begebe mich in die Hand meiner behandelnden Ärztin und bin an folgenden Szenarien interessiert:

ich bin Versuchspatient

ich bin als devoter Patient einer sadistischen Ärztin ausgeliefert

ich bin an einem authentischen Klinikspiel interessiert

ich möchte eine zarte mitfühlende Untersuchung durch eine erotische Pflegeperson genießen

ich bin an einer peinlichen Untersuchung durch eine höhnische Frau interessiert (z.B. Rekrut - Stabsärztin)

ich bin eher am klinischen Ambiente interessiert

   

In meiner Fantasie trägt Frau Doktor:

einen weißen Stoffkittel

grüne OP-Kleidung

weiße Lackkleidung

Latexkleidung

eine Schürze

   

Der Ton macht die Musik ...

klinisch distanziert

böse, sadistisch, drohend

mitfühlend

versaut und geil

Mein Körper ist dabei:

nackt

teilgummiert

voll gummiert

in Mullbinden eingewickelt

ich bin an Masken interessiert

ich bevorzuge das Krankenhemd

Lagerung:

 

ich bevorzuge den gynäkologischen Stuhl

 

ich bevorzuge das Krankenbett

Fixierung:

 

Fixierung mit Riemen

 

Fixierung mit anderen Hilfsmittel

Anamnese und Vorbereitung:

 

Intimrasur

 

Vitalzeichenkontrolle

 

Darmspülung

Behandlung und Therapie:

 

an den Brustwarzen

 

mit Nadeln an den Brustwarzen

 

an den Hoden

 

mit Nadeln an den Hoden

 

am Penis

 

mit Nadeln am Penis

 

an anderen Körperstellen ___________________________________________________

Injektionen, Auf- und Unterspritzungen:

 

im Genitalbereich

 

im Brustbreich

 

an anderen Körperstellen ___________________________________________________

 

i.m. Injektionen

 

s.c. Injektionen

 

Sensibilitätsnadel

 

Akupunkturnadel

Vakuumpumpe:

 

an den Brustwarzen

 

am Penis

 

an den Hoden

Anale Spiele:

 

grundsätzlich ja

 

Dehnung

 

Fisting

 

Einlauf

Spezielle Untersuchungen und Behandlungen:

 

Katheterisierung

 

Blasenspülung

 

Harnröhrendilatation

 

Magensonde

 

Schwitzkuren in Gummi

 

Schwitzkuren unter Plastikfolie

Ein- und Ausfuhrkontrolle:

 

Einlauf mit H20 und Kamillenextrakt

 

Einlauf mit dem Natursekt der Domina

 

Einlauf mit Eigenurin

 

Einlauf mit Wasser

 

orale Aufnahme von NS meiner behandelnden Ärztin

Atemreduktionstherapie:

 

grundsätzlich ja

 

noch keine Erfahrung

 

würde ich gern mal probieren

 

mit Masken und Schläuchen

 

mit Urinkontrollmaske

 

mit Gasmaske

Der Abschluss, das Ziel der Behandlung:

 

Zwangsentsamung (mehrmals)

 

finale Zwangsentsamung

 

als Bestrafung mit den Säften wieder nach Hause geschickt werden

 

ist die absolute Entspannung

 

ein sanftes erotisches Spiel/Körperkontakt mit einer Schwester